Fahrradwerkstatt

Fahrradwerkstatt des Flüchtlingshelferkreises
(im Haus Frieden, Präsidentenstraße 45)

Öffnungszeiten: Montags von 16-18:30 Uhr
Kontakt: B. Ruhbach, Tel 02307-208559

Die Fahrradwerkstatt hat sich vor allem 2 Aufgaben gesetzt:
– In der Fahrradwerkstatt können kleine Reparaturen an Fahrrädern unter Anleitung erledigt werden, damit sie – in einem verkehrssicheren Zustand sind.
– Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, in der Fahrradwerkstatt gut erhaltene Fahrräder abzugeben – diese werden dann nach einer Prüfung auf Verkehrssicherheit und ggf. einer Beseitigung vorhandener Mängel an Flüchtlinge weitergegeben.

Darüber hinaus soll die Fahrradwerkstatt langfristig auch ein Treffpunkt für alle anderen Aktivitäten zwischen Bergkamenern und Flüchtlingen rund ums Fahrradfahren sein (z.B. Organisation von Radtouren, Verkehrssicherheitstrainings u.a.)

Interessenten, die ein Fahrrad abgeben möchten, können dies zu den Öffnungszeiten der Fahrradwerkstatt tun oder sich unter der o.a. Rufnummer melden. Wir freuen uns ebenso über die Abgabe von Werkzeug und Zubehör (wie Körben, Schlössern etc.)

Wer ein Fahrrad sucht, kann sich  ebenfalls zu den Öffnungszeiten in der Fahrradwerkstatt melden.

Die Fahrradwerkstatt lebt wie viele andere Aktivitäten vom ehrenamtlichen Engagement. Fahrradinteressierte Bergkamener und Flüchtlinge sind immer gern gesehen.

Fahrradwerkstatt

Comments are closed